Online-Anmeldung für das Schuljahr 2020/21 Zur Anmeldung

Webseiten Desktop Editor

Um einfach Inhalte für die Homepage erstellen zu können, steht ein spezieller Desktop-Editor bereit. Für die Bedienung des Editors sind keine speziellen Kenntnisse erforderlich. Der Editor wird nur lokal installiert und kann daher auch auf den Schul-PCs installiert und verwendet werden.

Konfiguration

Nach dem Starten muss als Erstes die Konfiguration angepasst werden.

Folgende Punkte können in der Konfiguration einstellt werden:

  • Server URL (sollte bereits korrekt mit https://www.htlwrn.ac.at/ vorausgefüllt sein)
  • Benutzer - Der Benutzername der Webseite (meist Lehrerkürzel)
  • Passwort - Das Passwort der Webseite (meist HTL-Windows-Passwort)
  • Maximale Breite der Bilder - Skaliert große Bilder (z.B. von Digitalkamera) automatisch auf diese Breite

Benutzer und Passwort werden vom Programm in Windows hinterlegt und müssen erst nach dem nächsten Neustart von Windows neu eingeben werden.

Zusätzlich wird noch die Programmversion angezeigt mit der überprüft werden kann, ob eine neue Version verfügbar ist.

Berechtigungen

Nach einer erfolgreichen Verbindung werden die Berechtigungen des Users vom Server abgerufen. Je nach Berechtigung stehen im Editor nun andere Möglichkeiten zur Verfügung.

  • Vollzugriff - Für die Verwaltung und Administration. Zugriff auf alle Artikel und Events
  • Seitenzugriff - Der Benutzer hat Zugriff auf seine eigenen Seiten in der Artikelliste
  • Basiszugriff - Der Benutzer kann neue Artikel erstellen und auf den Server übertragen, diese aber nicht veröffentlichen (für alle Lehrer)

Einstellungen

Wurde ein neuer Artikel erstellt oder ein bestehender geladen, können die Einstellungen des Artikels bearbeitet werden. Je nach Berechtigung des Benutzers stehen nicht immer alle Einstellungen zur Verfügung.

  • Titel - Wird verwendet um den Artikel in der Artikelliste anzuzeigen. Bei Nachrichten wird der Titel auf der Startseite angezeigt.
  • Titel-Text-Farbe - Legt bei Nachrichten die Farbe des Titels fest.
  • Kategorie - Die Kategorie wird in der Artikelliste zur Sortierung verwendet. Nur Artikel der Kategorie Nachricht werden auf der Startseite als Nachricht angezeigt.
  • Zugriffsebene - Definiert wer den Artikel betrachten können soll. Für Nachrichten auf der Voreinstellung belassen.
  • Veröffentlicht - Nur veröffentlichte Artikel werden auch auf der Homepage angezeigt. Kann verwendet werden um unfertige Artikel noch nicht anzuzeigen.
  • Haupteintrag - Der Artikel soll vollständig auf der Startseite angezeigt werden. (Nur für wichtige und dringende Informationen)
  • Veröffentlichung - Steuert den Zeitraum in dem der Artikel auf der Homepage sichtbar sein soll. Z.B. um Einladungen bei Ablauf automatisch auszublenden.
  • Einleitungsbild - Nur für Nachrichten. Das Bild der Vorschau auf der Startseite. Sollte Querformat sein.
  • Einleitungstext - Nur für Nachrichten. Der Text der in der Vorschau auf der Startseite beim Klick auf den Titel angezeigt wird.

Inhaltsmenü

Im Inhaltsmenü stehen die Verschiedenen Blöcke zur Verfügung die den Inhalt des Artikels aufbauen. Die einzelnen Elemente aus dem Menü können mit Drag und Drop in den Inhaltsbereich gezogen werden um dort einen neuen Block dieses Typs einzufügen.
  • Überschrift - Eine Überschrift mit wählbare Größe. Die Hauptüberschrift sollte H3 und Unterüberschriften sollten H4 oder H5 sein. H1 und H2 sind nur für sehr große Ankündigungen.
  • Text - Formatierbarer Fließtext. Vorhandene Text (idealerweise Plain-Text aus z.B. NotePad) können in den Editor kopiert werden. Aus Word übernommene Text sollten in Word nicht mit Schriftgröße oder Schriftart formatiert sein.
  • Bild - Ein einzelnes Bild das angezeigt werden soll
  • Bild mit Text - Ein Bild mit dazugehörigem Text die immer zusammen angezeigt werden sollen.
  • Bilder - Eine beliebige Anzahl von Bilder die z.B als Karousell angezeigt werden können. Die Bilder solllten für eine korrekte Anzeige möglichst ähnliche Seitenverhältnisse besitzen.
  • Link - Ein Text-Link oder ein Bild-Link auf eine URL.
  • Dateien - Eine Liste von Dateien die zum Download stehen. Es werden PDF-Dateien, Bilder, Videos, Archive, ... unterstützt.
  • Karte - Eine eingebettete Google-Maps Karte für z.B. Einladungen.
  • Video - Ein Video das vom Besucher im Browser abgespielt werden kann.
  • Audio - Eine Audio-Datei die vom Benutzer im Browser abgespielt werden kann.
  • Auflistung - Eine Liste von Text-Elementen die wahlweise mit Titel angezeigt werden können.
  • Tabelle - Eine Tabelle mit Text-Informationen.
  • Trennstrich - Ein horizontaler Trennstrich um Elemente voneinander abzutrennen.
  • Sektion - Die Möglichkeit bei langen Artikeln mehrere Sektions einzubauen die im Browser als Menü angezeigt werden mit dem in der Seite an die Position der Sektion gesprungen werden kann.
  • Module - Ein in der Webseite definiertes Modul anzeigen. Wird verwendet um z.B. Personengruppen wie Beauftragte im Artikel anzuzeigen.

Inhalt

Der Inhalt der Webseite als Liste der eingefügten Blöcke. Die einzelnen Blöcke werden mit dem Typ und einer Vorschau des Inhalts angezeigt.

Die einzelnen Blöcke können selektiert werden um die Einstellungen des Blocks zu verändern, die Reihenfolge zu ändern oder den Block zu löschen.

Inhaltseinstellungen

Wird im Inhaltsbereich auf einen Block geklickt, werden die Einstellungen zu diesem Block angezeigt. Jedes Inhaltselement hat Einstellungen die speziell für dieses Element sind, aber einige Einstellungen sind bei jedem Element vorhanden:

  • Breite - Wie breit dieser Block im Artikel angezeigt werden soll. Mehr Informationen dazu im Bereich Breite.
  • Template - Bei vielen Blöcken stehen verschiedene Darstellungsformen zur Verfügung die über die Template-Einstellung gewählt werden können. Das Template kann jederzeit gewechselt werden und wird bei der nächsten Speicherung im Artikel sichtbar sein. Mit der Vorschau kann das Ergebnis vor dem Speichern angesehen werden. Je nach gewählten Template werden einige andere Einstellungen (z.B. Titel) nicht verwendet.

Breite

Die Breiteneinstellung der Blöcke ist vorrangig für die Anzeige des Artikels auf goßen Bildschirmen relevant. Auf kleinen Bildschirmen (z.B. Handy) werden alle Blöcke mit voller Breite angezeigt.

Zur Auswahl stehen volle Breite (100 %), halbe Breite (50 %), drittel Breite (33 %) und viertel Breite (25 %).

Die Blöcke können beliebig zusammengestellt werden und immer wenn 100 % erreicht wird, wird automatisch eine neue Zeile begonnen. In der Abbildung sind einige verschiedene Kombination vorstellt.

Die auf unserer Website verwendeten Cookies helfen uns, unsere Services für Sie zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen finden Sie in unserern Datenschutzinformationen.

Die Webseite verwendet Matomo um anonymisierte Statistiken zur Webseiten-Nutzung zu ermitteln. Die Daten werden auf internen Server verarbeitet und an niemanden weiter gegeben. Sie können die Datenverarbeitung hier jederzeit deaktivieren.

Ich akzeptiere die Cookies dieser Webseite.